Maison Lafaye

Metzger, Wurstwaren und Caterer in Angoulême

La Maison Lafaye (16800 Soyaux) ist ein Familienunternehmen, das in den 70er Jahren von Michel Lafaye gegründet wurde.
Heute, von den Kindern Laetitia und Sébastien übernommen, behalten sie ihren Betrieb mit mehreren Tätigkeiten in ihrem Bild bei: Metzger, Charcutier, Caterer, Verkauf oder Halbgroßhandel sowie Handel mit lebenden Tieren.
Darüber hinaus haben sie die handwerkliche Herstellung jedes Produkts beibehalten, die im Produktionslabor hergestellt wird, das nach europäischen Standards zugelassen ist.
Maison Lafaye legt großen Wert auf die Auswahl seiner eigenen Fleischrassen (hauptsächlich Limousinen) und wählt Züchter aus, die ihren Beruf mit Leidenschaft ausüben und in der Nähe ihrer Verkaufsstellen sind. Dank des Produktionslabors kann Maison Lafaye Rindfleisch unter guten Bedingungen reifen lassen, um Qualitätsfleisch zu servieren.
Seit November 2010 ist Maison Lafaye der erste Metzger in der Charente, der Rindfleisch unter der Marke „Signé Poitou Charente“ anbietet, einer Qualitätscharta, die bescheinigt, dass Tiere in Poitou-Charentes geboren, aufgezogen, geschlachtet und verarbeitet werden (www.irqua.fr).

Öffnungszeiten

31/12
Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag von 8 bis 12 Uhr und von 30 bis 15 Uhr. Sonntag von 19 bis 30 Uhr.

Preise

Zahlung

  • Bank / Kreditkarte
  • Scheck
  • Bargeld
  • Transfer

Ausstattung

Leistungen

  • Haustiere erlaubt
Mehr anzeigen

Multimedia-Bereich